Diskussionsbeitrag: PRM-Fachärzte positionieren sich zu Veränderungen im Heilmittelbereich

Aufgrund der politisch gewollten Veränderungen im Heilmittelbereich und auch aufgrund der intensiven Bestrebungen der Therapeutenverbände sind wir als Fachärzte für Physikalische und Rehabilitative Medizin (PRM) aufgefordert, uns konstruktiv zu positionieren. Die heutige Versorgungsrealität: Es besteht ein nicht weiter zu tolerierender therapeutischer Engpass, insbeson­dere im Bereich der Physiotherapie. Zunehmend ist ein zeitnaher Therapiebeginn, die Umsetzung von … weiterlesenDiskussionsbeitrag: PRM-Fachärzte positionieren sich zu Veränderungen im Heilmittelbereich